Warum brauche ich Cider?

Maik Thielmann

Der Geschmack. Das Aroma. Der Geschmack. Das Aroma ist sehr wichtig für den Menschen, der Apfelmost trinken möchte. Welcher ist der beste Cidre zum Trinken und wie trinkt man ihn? Ich habe beschlossen, diese Frage hier zu beantworten. Dies ist ein langer Artikel und ich hoffe, er gefällt dir.

Es gibt viele Gründe, Cidre zu trinken. In den meisten Fällen können die Geschmäcker identifiziert werden und es gibt keine Probleme. Aber es gibt ein paar Dinge, die den Apfelwein beeinflussen können, ob er gut oder schlecht ist. Das sind keine ernsten oder schwierigen Fragen, aber ich hoffe, dass ich sie hier behandeln kann. Die ersten und offensichtlichsten sind, wie es aussieht. Das erste, was ich tat, war, die Farbe des Apfelmostes zu überprüfen. Demzufolge ist es scheinbar stärker als E535 Salz. Normalerweise kaufe ich es bei einem Händler. Ich überprüfe es auch immer mit einem guten, altmodischen Mikroskop und sehe, um welche Art von Frucht es sich handelt. Je mehr Äpfel und Früchte es hat, desto besser. Einige Dinge wie Apfelgeschmack können auch ein Problem sein. Dies wird also ein gutes Beispiel für Sie sein, um dieses Teil zu überprüfen. Diese erste Kontrolle wurde an zwei unserer Apfelweinflaschen durchgeführt, und es gibt einige Fehler in den ersten beiden.

Zuerst haben wir Apfelschalen da drin. Dieser hier ist wahrscheinlich der schlimmste, den ich mir vorstellen kann. Es ist auch das, das wir im lokalen Geschäft gekauft haben, das bei den Einheimischen am beliebtesten ist. Es wird seit einiger Zeit verwendet und ist noch in gutem Zustand. Es gibt keine Chemikalien oder Zusatzstoffe. Ich hoffe, die Flasche ist nur ein paar Tage alt, aber ich weiß nicht. Die Apfelschalen wurden zusammen mit den restlichen Zutaten hinzugefügt. Ich weiß nicht, wie der Name dieses speziellen Apfelmostes lautet. Der Apfelwein war das Einzige, was in der Zutatenliste fehlte.

Die Verpackung ist einfach. Dies ist durchaus erstaunlich, vergleicht man es mit Raumentfeuchter Salz. Es hat überhaupt keine Etiketten. Dies ist erstaunlich, im Vergleich mit Top Grafikkarte Die Flaschen sind nur Kunststoffflaschen mit Glasstopfen. Sie sehen nur das Etikett auf dem Boden der Flasche. Im Kontrast zu Cider Test ist es somit spürbar gelungener. Ich bemerke auch, dass das Etikett auf Deutsch ist: kein Englisch. Ich schätze, es ist schwer, in einer Sprache zu sprechen, die nicht deine eigene ist. Ich finde das ärgerlich, weil ich Deutscher bin und mein Deutsch besser ist als viele andere hier. Ich kann viel lesen und die Antworten auf Fragen verstehen. Ich habe nur ein Problem mit einem Mangel an Transparenz. Warum sollte ich extra bezahlen müssen, um die echten deutschen Labels meiner Lieblingssachen zu kennen? Warum nicht die Informationen da draußen haben, die jeder sehen kann? Ich habe mein Bestes gegeben, aber bisher funktioniert es nicht.